sb-begleitetes malen
sabine bino
sb-begleitetes malen
sabine bino

Gruppen- und Einzeltherapie für Kinder und Jugendliche

Malgruppe

Maltherapie hilft den Kindern und Jugendlichen: 

  • die eigene Phantasie, Kreativität auszuleben, mutiger zu werden.
  • Ängste und Hemmungen abzubauen, Blockaden zu lösen.
  • Selbstvertrauen und Selbstsicherheit aufzubauen.
  • die Konzentrations-, Entscheidungs- und Lernfähigkeit zu unterstützen.
  • die Ausdauer, Aufmerksamkeit zu fördern.
  • die Persönlichkeit und den Selbstwert zu stärken.
  • ruhiger, entspannter und ausgeglichen zu werden.
  • Weitere Informationen und Workshops unter Downloads

Einzeltherapie

In einer Einzelstunde kann ein Kind seine Ängste, traumatischen Erlebnisse, dissoziales Verhalten, schulische Probleme, Veränderungen in der familiären Situation – wie z.B. Trennung – oder andere belastende Blockaden verarbeiten.

 

Da sich ein Kind beim Malen nonverbal ausdrückt, können Angst und Hemmung abgebaut werden. Es hat die Möglichkeit, Belastendes durch seine Bilder zu erzählen.

 

Nach der ersten Stunde entscheidet das Kind selber, ob es sich wohl fühlt und in die Therapie einsteigen möchte.